Kater-Ei auf Brot


Kater-Ei auf Brot


Wieso ich dieses Frühstück ausgerechnet so nenne? Mit einem Glas frischgepresstem Orangensaft holt euch diese Gericht auch aus der tiefsten Finsternis. Deswegen.  

 

Mehr brauche ich zu diesem Rezept gar nicht zu sagen ... außer noch... GUTEN!

 

ENJOY EVERY BITE OF IT

 

Euer Thomas Michael


Zutaten für 1 Portion


1-2 Eier

 

1-2 Scheiben Vollkornbrot oder ein Vollkornbrötchen

 

Frischkäse

 

Puten- oder Hähnchenaufschnitt

 

fettarmen Käse nach Bedarf

 

Tomate

 

Salz, Pfeffer, Paprikapulver

 

Öl für die Pfanne

 

Alternativ: Schafskäse und/oder Avocado

 



Schritt 1


Erhitzt Öl in der Pfanne und und toastet euer Brot. 

Schritt 2


Bratet eure Eier als Spiegeleier und beschmiert die getoasteten Scheiben mit Frischkäse. 

Schritt 3


Belegt euer Brot mit dem Aufschnitt, dem Käse, Tomatenscheiben, dem Spiegelei, ggf. bröselt Ihr noch Schafskäse drüber und legt Avocado irgendwo dazwischen. Gewürze drüber und die andere Toastscheibe oben drauf.  


Kommentar schreiben

Kommentare: 0