Rührei mit Tomaten, Schafskäse und Avocado


Avocado küsst Schafskäse. Diese Kombination gibt einiges her und sollte euch einen ziemlich energiereichen Start in den Tag ermöglichen.

 

Mit der restlichen Avocado könnt Ihr euch gerne eine Scheibe Vollkornbrot belegen und zu euren Eiern genießen.

 

Aber vielleicht schaut Ihr auch mal in den anderen Kategorien vorbei und findet dort noch das ein oder andere Rezept.

 

ENJOY EVERY BITE OF IT

 

Euer Thomas Michael


Rührei mit Tomaten, Schafskäse und Avocado


Zutaten für 1 Portion


2 - 3 Eier

 

5 - 8 Cherry Tomaten

 

40 - 60 g fettarmen Schafskäse

 

1/4 - 1/2 Avocado

 

Öl zum braten

 

Gewürze nach Bedarf

 



Schritt 1


Erhitzt das Öl in einer Pfanne auf mittlerer Hitze und halbiert in der Zwischenzeit die Cherry Tomaten. 

Schritt 2


Verquirlt die Eier miteinander und gebt eure Tomaten in die heiße Pfanne. Lasst diese kurz schwitzen bevor Ihr die Eier dazu gebt.

Schritt 3


Während Ihr die Eier in Ruhe stocken lasst, schneidet die Avocado schonmal in Scheiben. 

Schritt 4


Rührt die Eier an und gebt diese bei der richtigen Konsistenz auf den Teller. Verteilt die Avocado darauf und bröselt euren Schafskäse drüber. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0