WHEY-Waffeln - Enjoy every bite of it-Style


Who loves Mr. Waffles? 

 

Bei diesem Rezept entscheidet Ihr die Geschmacksrichtung der Waffeln selber indem Ihr entsprechendes Hey-Protein wählt.

 

Ihr könnt diese Waffeln auch in größeren Mengen zubereiten und nachher noch kalt als Snack für zwischendurch mitnehmen.

 

Auch hier mische ich wieder Weizen- mit Dinkelmehl aber das könnt Ihr handhaben wie Ihr möchtet.

 

Aus der Zutatenmenge bekomme ich drei dicke Waffeln allerdings hängt die Anzahl einwenig von eurem Waffeleisen ab.

 

Solltet Ihr einwenig Inspiration zum toppen eurer Waffeln brauchen, schaut gerne unter dem nachfolgenden Link.

 

Ansonsten wünsche ich wie immer viel Spaß beim ausprobieren und hoffe von euch zu hören.

 

ENJOY EVERY BITE OF IT

 

Euer Thomas Michael

 



Whey-Waffeln - Enjoy every bite of it-Style


Zutaten für 3 Portionen


100 g Magerquark

 

2 Eier 🥚🥚

 

100 g Mehl

 

30 g Whey eurer Wahl (Bei mir gab es Schoko)

 

10 g geschmolzenes Kokosöl

 

1 TL Backpulver

 

ca. 100 ml Milch 

 

Toppings: Obst, Joghurt, Schokoraspeln, Ahornsirup 



Schritt 1


Mischt alle trockenen Zutaten zusammen bis auf das Backpulver. Trennt das Eiweiß vom Eigelb und schlagt das gute weiße Zeug schaumig.

Schritt 2


Schmilzt das Kokosöl und mischt dieses zusammen mit der Milch und dem Eigelb gut mit der Mehl-Whey-Mischung. Hebt dann den Eischaum darunter und gebt einen Teelöffel Backpulver hinzu. Backt die Waffeln im vorgeheizten Waffeleisen aus und toppt diese mit passenden Zutaten.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0