soft cake, blueberries & apple / saftiger blechkuchen, blaubeeren & apfel DE



saftiger blechkuchen, blaubeeren & apfel


Zubereitungszeit: 60 minutes

Schwierigkeitsgrad : Mittel



Zutaten


 

200 g Butter

 

180 g Zucker

 

1 Päckchen Vaillezucker

 

5 Eier

 

350 g Mehl

 

1 Päckchen Backpulver

 

einwenig Milch

 

1/2 Zitrone (Saft)

 

4-6 Äpfel

 

4-6 handvoll Blaubeeren (ca. 300g)

 

geraspelte Schokolade (Zartbitter) oder ähnliches nach Bedarf

 

*vorzugsweise backe ich diesen Kuchen als Blechkuchen aber du kannst den Teig natürlich auch in jeder anderen Backform backen wie beispielsweise Muffins (siehe Fotos)

 



Schritt 1


Verrühre die Butter, den Zucker, den Vanillezucker und die Eier zu einem glatten Teig.

Schritt 2


Mische das Mehl gut mit dem Backpulver und heize den Backofen vor auf 180-200 Grad.

Schritt 3


Vermenge die Buttermasse mit dem Mehl, füge midestens fünf Esslöffel Milch (variiert je nach Mehl)  und etwas Zitronensaft hinzu und rühre alles nochmal gut durch. Hebe die Blaubeeren unter und nach Bedarf die Schokolade (natürlich kannst du diese auch später darüber geben oder ganz weglassen) und verteile die Masse dann auf dem Backpapier / Backblech welches du vorher noch mit einwenig Butter einfetten solltest..


Schritt 4


Schäle die Äpfel, schneide diese in dünne Scheiben und verteile alles gleichmäßig auf dem Teig. Bevor das ganze in den Ofen geschoben wird, bestreiche / beträufele den Kuchen noch mit etwas Milch.

Schritt 5


Nach 15 Minuten Backzeit hole den Kuchen raus und befeuchte den Kuchen nochmals mit Milch. Das sorgt dafür, dass der Kuchen oben nicht zu kross wird. Backe den Kuchen weitere 15-20 Minuten.

Schritt 6


Nach der Backzeit ist es wichtig, dass Ihr euren Kuchen zum abkühlen vom Backblech bzw. aus der Backform nehmt. Enjoy every bite of it!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0